TC Schiefbahn e.V.

seit 1967

Erstes Heimspiel der 1. Herren

Liebe Mitglieder,

der erste Saisonhöhepunkt erwartet uns am morgigen Samstag, den 19.06 um 14 Uhr auf der Anlage des TCS.

Viele von euch werden sich noch an die hochklassigen und dramatischen Spiele vor 2 Jahren erinnern, als unsere 1. Herren Mannschaft noch in der Bezirksliga spielend gegen den TC Moers 08 um den direkten Aufstieg in die 2. Verbandsliga gespielt hat. Damals waren unsere Herren unterlegen. Moers 08 stieg direkt auf und unsere Herrenmannschaft schaffte über die Relegation ebenfalls noch den Aufstieg. Morgen stehen sich die beiden Mannschaften in der 1. Verbandsliga, also 2 Spielklassen höher, wieder gegenüber und unsere Jungs hoffen auf eine erfolgreiche Revanche.

Wie schon vor 2 Jahren hoffen wir auf eure Unterstützung und erwarten eine volle Anlage.

Am Sonntag geht es dann mit der 2. und 3. Herrenmannschaft weiter, die beide um 9 Uhr ein Heimspiel haben.

Sa 19.6 14:00

1. Herren (1. VL): TC Schiefbahn – TC Moers 08

So 20.6 9:00

2. Herren (BKA): TC Schiefbahn – CSV Marathon

3. Herren (BKB): TC Schiefbahn – RW Grevenbroich

Eine Übersicht über alle Heim- und Auswärtsspiele der Saison findet ihr übrigens immer unter folgendem Link:

https://tvn.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaTENDE.woa/wa/clubMeetings?club=35845

Mit sportlichen Grüßen

Euer Vorstand

Doppel und Gruppentraining wieder erlaubt

Nach Klärung mit der Stadt Willich und dem Ordnungsamt darf ab sofort wieder Doppel gespielt werden und auch mit Trainer in Gruppen von bis zu 4 Spielern pro Platz trainiert werden.

Weiterhin gilt:

  • Mindestabstände einhalten
  • Maskenpflicht auf der Anlage bis zum Platz und nach dem Verlassen des Platzes
  • Händedesinfektion
  • Eintragen in die Listen zur Kontaktnachverfolgung
  • Duschen und Umkleideräume sind geschlossen
  • Tennishallen sind geschlossen
  • Verzehr in der Außengastronomie ist möglich
    • für vollständig geimpfte (2. Impfung vor mindestens 14 Tage)
    • von einer Coronainfektion genesene (mindestens 28 Tage nach der Genesung und längstens 6 Monate)
    • mit einem tagesaktuellen Schnelltest

Digitale Informationsveranstaltung am 11.4 um 11:00

Am 11.4 um 11:00 findet für alle Mitglieder eine digitale Informationsveranstaltung statt.

Anmeldungen sind per formloser email an kontakt@tc-schiefbahn.de bis 10.4 möglich.

Im Rahmen dieser Veranstaltung werden wir euch über die geplanten Sanierungsmaßnahmen im Tennisclub berichten.

Es wird aber auch Berichte aus dem Sport- und Jugendbereich geben und wir werden genügend Zeit haben, eure Fragen zu beantworten.

Tennisplätze weiter geöffnet

Zu Beginn der Osterferien haben wir weiterhin die Plätze 1 und 2, 7 bis 10 und 12 bis 14 geöffnet.

Nach der aktuellen Corona Schutzverordnung ist nur Einzel spielen erlaubt, es sei denn auf dem Platz stehen nur Spieler aus maximal 2 Haushalten. Dann könnt ihr auch Doppel spielen.

Das Training für Erwachsene und Jugendliche, die älter als 14 Jahre sind, ist momentan nur als Einzeltraining möglich. Gruppentraining ist für Kinder bis 14 Jahre möglich.

Das Clubhaus und die Umkleideräume müssen momentan geschlossen bleiben.

Mitgliederversammlung 2021

Liebe Mitglieder,

die Corona-Pandemie hat nach wie vor auch das Vereinsleben fest im Griff. Noch ist nicht absehbar, wann der Trainings- und Spielbetrieb wieder aufgenommen werden kann.

Die jährliche Mitgliederversammlung wird aus diesem Grund auch in 2021 leider nicht wie in der Satzung vorgesehen im ersten Quartal stattfinden können. Erfreulicherweise hat uns der Bundestag durch Änderungen und Ergänzungen des § 5 COVMG (Gesetz über Maßnahmen im Gesellschaftsrecht u.a. zur Bekämpfung der COVID19-Pandemie) eine entsprechende Rechtsgrundlage zur Verfügung gestellt:

§ 5 Abs. 2a COVMG:
Abweichend von § 36 des Bürgerlichen Gesetzbuchs ist der Vorstand nicht verpflichtet, die in der Satzung vorgesehene ordentliche Mitgliederversammlung einzuberufen, solange die Mitglieder sich nicht an einem Ort versammeln dürfen und die Durchführung der Mitgliedersammlung im Wege der elektronischen Kommunikation für den Verein oder die Vereinsmitglieder nicht zumutbar ist.

Wie geht es nun weiter?

Eine “virtuelle Mitgliederversammlung” möchten wir in diesem Jahr aus den nachfolgenden Gründen nicht abhalten.

Wir möchten Euch gerne persönlich über den Erhalt eines Zuschusses des Landes NRW über rd. 95.000€ und damit zusammenhängender größerer Baumaßnahmen an unserem Clubhaus berichten. Damit stehen in 2021 die größten Investitionen seit dem Neubau des Clubhauses und der Gründung des TCS an. Weiterhin möchten wir neue Vorstände für den Jugendbereich und für den/die Festwart (in) wählen. Darüber hinaus könnten unter Umständen insbesondere unsere älteren Mitglieder durch eine virtuelle Mitgliederversammlung an der Teilnahme abgehalten werden.

Wir werden daher mit den Planungen für eine Präsenzveranstaltung beginnen, sobald sich diese gemäß Coronaschutzverordnung als durchführbar abzeichnet. Danach benötigen wir noch ca. 4-6 Wochen Vorlaufzeit und müssen gleichzeitig auf die Ferienzeiten Rücksicht nehmen. Somit lässt sich leider noch nicht genau abschätzen, zu welchem Zeitpunkt die diesjährige Mitgliederversammlung stattfinden kann.

 

Wir werden Euch aber natürlich auf dem Laufenden halten!

Bis dahin bleibt gesund, wir sehen uns auf dem Platz!

 

Euer Vorstand

November: neue Corona-Schutzverordnung

Liebe Mitglieder,

leider, wenn auch nachvollziehbarer Weise, müssen wir uns auf einen ruhigen November einstellen.

Die neue Corona Schutzverordnung sieht die Schließung sämtlicher öffentlicher und privater Sportanlagen vor, daher müssen wir sowohl die Tennishalle auf dem Clubgelände, als auch das Tenniscenter Schiefbahn im Zeitraum vom 02.11. bis 30.11. schließen.

Auch muss die Clubgastronomie vom 02.11. bis voraussichtlich 30.11. geschlossen bleiben. Bitte nutzt weiterhin Gimi’s Lieferservice, der uneingeschränkt zur Verfügung steht. Bestellungen könnt ihr direkt bei Gimi telefonisch unter der Nummer 0176 / 21526227 aufgeben. Seit heute liegen auch die Verzehrmarken für die Wintersaison im Clubhaus. Die Verzehrmarken sind vom 01.11.2020 bis 31.3.2021 gültig und können auch für den Lieferservice genutzt werden. Bitte teilt Gimi das entsprechend bei der Bestellung mit, damit er die Bestellung direkt mit den Verzehrmarken verrechnen kann.

Bitte haltet euch an die Vorgaben, damit wir schon bald wieder unserem liebsten Hobby frönen können!

Vor allem aber bleibt weiter gesund und haltet euch fit!

Mit sportlichen Grüßen,

Euer Vorstand

Spielspaß hoch zwei: Bambini-Tennis und Jugend-Abschlussturnier

Nach einer Sommersaison mit eingeschränktem (Meden-)Spielbetrieb freute sich der Tennisnachwuchs am vergangenen Wochenende auf gleich zwei Highlights: Die Bambinis haben auf Platz 1+2 trainiert, bevor sie nach den Herbstferien in die Hallensaison starten. Zum Abschluss gab es Eis für die Minis und Drinks für die Erwachsenen.

 

Die Kinder und Jugendlichen trafen sich parallel zum Saison-Abschluss. Für sie hatte unser Cheftrainer Nies Lampe ein Turnier vorbereitet: Jeder spielt gegen (fast) jeden und konnte auf diese Wiese noch einmal ein Extra-Portion Spielpraxis sammeln, nachdem die Medenspiele in dieser Saison für die meisten Kinder im Tenniskreis Viersen abgesagt wurden. Am Ende hat natürlich jeder gewonnen: Bei Gimi gab es Pizza für alle.

 

Weiter geht’s dann nach den Herbstferien in der Halle: Wer seine Anmeldung noch nicht abgegeben hat, meldet sich schnellstmöglich bei jugend@tc-schiefbahn.de oder bambinitennis-tcs@web.de, es sind nur noch wenig Plätze frei.


Aufstieg 2. Herren in die BKB

Am Sonntag  13.9. war der letzte Spieltag unserer 2. Herren auswärts.

Zum Aufstieg fehlten nur zwei Matchpunkte gegen den TC Stürmp, die bereits nach den Einzeln übererreicht wurden.

Die Doppel gingen äußerst knapp an den Gegner.

Die zweite Herren des TCS steigt somit als Tabellenerster in die BKB auf !!!

Herzlichen Glückwunsch vom Vorstand, Jungs!

Irmgard Gerlatzka gewinnt Senioren Open Dormagen

Unser Ehrenmitglied Irmgard Gerlatzka gewinnt bei den 10. Senior Open Dormagen Kategorie S 1 ( v. 30.8-6.9.2020 ) die Damen 80 Konkurrenz mit zwei klaren Siegen  gegen Doris Wallraff ( TC Blau Gelb Nümbrecht ) (6:0/6:2) und Sigrid Hackstein (Kölner THC Stadion Rot Weiß) (6:2/6:2).

Herzlichen  Glückwunsch!!!!!
vom Vorstandsteam

« Ältere Beiträge

© 2021 TC Schiefbahn e.V.

Theme von Anders NorénHoch ↑